Stadtwerke Witten
Luca Gagon, Sachbearbeiterin Hauptbuchhaltung
Wir in Witten... gehen respektvoll miteinander um. Jeder Mensch hat Vorstellungen und Werte, nach denen er handelt. Dies gilt auch für Unternehmen.
Unternehmen Aktuelles

Aktuelles aus dem Unternehmen

Neuer Tarif für günstiges Tanken

Einen Clou stellten die Stadtwerke Witten bei der 13. Wittener Energiemesse vor. Ab sofort gibt es einen neuen Strom-Tarif für Besitzer von Elektro-Fahrzeugen. Die Ersparnis beim Betanken der Fahrzeuge beträgt mit dem Tarif „Stadtwerke Mobil“ fast sieben Cent pro Kilowattstunde.

Neuer Tarif für günstiges Tanken - Mehr…

Sonderveranstaltung

Am Samstag 24.06.2017 fährt die "Schwalbe" nicht

Sonderveranstaltung - Mehr…

Hallenbad Annen geschlossen

Das Hallenbad Annen bleibt während der Freibadsaison geschlossen

Hallenbad Annen geschlossen - Mehr…

Neue Leitungen für Bommerfelder Ring

Am Bommerfelder Ring steht eine Baumaßnahme der Stadtwerke Witten an. Ab Montag, 24. April 2017, bis voraussichtlich Ende September 2017 werden von der Straße Im Klive bis zum Eisenberg die Hautleitungen für Trinkwasser und Erdgas erneuert.

Neue Leitungen für Bommerfelder Ring - Mehr…

Erfolgreiches Quartett

Vier Auszubildende der Stadtwerke Witten haben ihre Prüfungen erfolgreich abgeschlossen.

Erfolgreiches Quartett - Mehr…

Nutzung eingeschränkt

Die Erdgastankstelle der Stadtwerke Witten an der Sprockhöveler Straße/Crengeldanz steht vom 19. bis 21. Dezember 2016 nur eingeschränkt zur Verfügung. Der Grund sind turnusmäßige Wartungsarbeiten der Herstellers. Die nächste Tankstelle befindet sich an der Berliner Straße 96 in Bochum.

Nutzung eingeschränkt - Mehr…

HWH optimiert und spart

Die Wittener Härterei HWH zieht eine erfolgreiche Bilanz aus der Teilnahme an der diesjährigen dritten ÖKOPROFIT-Runde: Effizienzsteigerung in der Produktion, Verringerung des Energieverbrauchs, Kostensenkung und Reduzierung des CO2-Ausstoßes – diese Kausalkette legte HWH-Geschäftsführerin Christa Düring bei einem Betriebsrundgang dar.

HWH optimiert und spart - Mehr…

Entlastung für Energiekunden

Die Stadtwerke Witten entlasten ihre Kunden bei den Energiepreisen. Dies beschloss der Aufsichtsrat in einer Sitzung am 26. Oktober. Während der Preis für Erdgas in der Grundversorgung zum 1. Januar 2017 um fast 0,5 Cent pro Kilowattstunde gesenkt wird, bleiben die Strompreise im Allgemeinden Tarif trotz steigender Umlagen stabil.

Entlastung für Energiekunden - Mehr…

Saison-Ende in Annen

Nach fünftägiger Verlängerung endet auch die Freibad-Saison 2016 einmal. Am Freitag, 16. September, schließt das Freibad der Stadtwerke Witten in Annen für dieses Jahr.

Saison-Ende in Annen - Mehr…

Stadtwerke empfangen neue Azubis

Fünf neue Auszubildende stellten sich bei den Stadtwerken Witten vor. Die jungen Berufsanfänger begannen am Donnerstag, 1. September 2016, eine qualifizierte Berufsausbildung in den technischen und kaufmännischen Bereichen der Stadtwerke Witten.

Stadtwerke empfangen neue Azubis - Mehr…

CNG-Tankstelle

Die CNG-Anlage der Stadtwerke Witten an der ARAL-Tankstelle Crengeldanz/Sprockhöveler Straße ist wieder in Betrieb. Es kann also wieder Erdgas getankt werden. Erdgas-Fahrzeuge, für die die Rückrufaktion von VW gilt, sind davon weiter ausgeschlossen. Fahrer von CNG-Fahrzeugen möchten sich vor dem Tankvorgang bitte an der Kasse melden.

CNG-Tankstelle - Mehr…

Zugang zu Geräten ermöglichen / Ausweise zeigen lassen

Im Auftrag der Stadtwerken Witten werden von Montag, 8. August, bis Ende September 2016 in allen erdgasversorgten Häusern die technischen Daten der Gasdruckregelgeräte aufgenommen. Hierbei werden die Stadtwerke Witten von einem Unternehmen unterstützt, dessen Mitarbeiter sich durch einen Ausweis legitimieren können.

Zugang zu Geräten ermöglichen / Ausweise zeigen lassen - Mehr…

VWW setzt auf neue Ultrafiltration

Im Verbund-Wasserwerk Witten ist der Spatenstich für ein Großprojekt erfolgt. Mit dem Bau einer Ultrafiltrations-Anlage stößt die Trinkwasser-Gewinnung in Witten in eine neue Dimension vor. 5.5. Mio. Euro wird die Erweiterung insgesamt kosten – und den Wittenern ein Maximum an Trinkwasser-Qualität liefern.

VWW setzt auf neue Ultrafiltration - Mehr…

Grundgebühr steigt nach 10 Jahren

Zehn Jahre blieb der Preis für Trinkwasser in Witten konstant. Umfangreiche Investitionen machen nun eine Erhöhung der Grundgebühr zum 1. Juli 2016 wirtschaftlich unumgänglich. Der Grund sind vor allem zwei aktuelle Modernisierungs-Maßnahmen im Wasserwerk und am Helenenberg in der Gesamthöhe von knapp 10 Mio. Euro. Angehoben wird nur die Grundgebühr für einen Zähler um 2,90 Euro pro Monat. Dieser Betrag teilt sich noch durch die Anzahl der Haushalte, die in einem Mehrfamilienhaus mit nur einem Zähler leben.

Grundgebühr steigt nach 10 Jahren - Mehr…

Ohne Pflücken trifft auf Dynamo Tresen

Zum fünften Mal richten die Stadtwerke Witten am Samstag, 4. Juni 2016, ein Benefiz-Fußballturnier mit besonderem Charakter aus. Dabei werden zehn Hobby-Teams als Paten für soziale Einrichtungen spielen.

Ohne Pflücken trifft auf Dynamo Tresen - Mehr…

Stadtwerke Witten warnen vor Vertragsbetrügern

Besorgte Kunden wenden sich wieder einmal an die Stadtwerke Witten. Sie fühlen sich von Telefonanrufen belästigt.

Stadtwerke Witten warnen vor Vertragsbetrügern - Mehr…

Stadtwerke übergaben Wasserwagen

Zwei ausgediente Wasserwagen spendeten die Stadtwerke Witten an das Deutsche Rote Kreuz sowie an das Technische Hilfswerk. Die mobilen Trinkwasserbehälter, die bei Versorgungsunterbrechungen eingesetzt wurden, hatten bei den Stadtwerken ausgedient.

Stadtwerke übergaben Wasserwagen - Mehr…

Warnung vor Vertragsbetrügern

Die Stadtwerke Witten machen darauf aufmerksam, dass ihre Mitarbeiter keine Verträge an der Haustür abschließen. In den vergangenen Tagen sind wieder vermehrt Anrufe von besorgten Kunden bei den Stadtwerken eingegangen.

Warnung vor Vertragsbetrügern - Mehr…

Gutscheine für Weihnachtsgeschenke

100 Kunden der Stadtwerke Witten haben bei einer Verlosung einen Gutschein über 50 Euro gewonnen, der in zahlreichen Geschäften eingelöst werden kann. Einigen Gewinnern wurden die Gutscheine nun bei den Stadtwerken Witten persönlich überreicht.

Gutscheine für Weihnachtsgeschenke - Mehr…

Technik für Mädchen

150 Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe aus sieben weiterführenden Schulen hatten am 3. November 2015 die Möglichkeit, bei den Stadtwerken Witten einen Einblick in technische Berufsfelder zu bekommen. „Oft ziehen Mädchen Berufe aus diesen Bereichen gar nicht in ihre Berufs- und Lebensplanung mit ein. Mit dem Kooperations-Projekt wollen wir dies ändern“, sagte Organisatorin Lilo Dannert.

Technik für Mädchen - Mehr…

Sechs neue Nachwuchskräfte

Auch in diesem Jahr ermöglichen die Stadtwerke Witten jungen Menschen den Start ins Berufsleben. Insgesamt sechs Auszubildende begannen am 1. September 2015 eine qualifizierte Berufsausbildung in den technischen und kaufmännischen Bereichen.

Sechs neue Nachwuchskräfte - Mehr…

30 Aussteller bei Stadtwerken

Die Wittener Energiemesse zog am 29. August 2015 bei ihrer mittlerweile 12. Auflage interessierte Besucher in das Forum der Stadtwerke Witten. Energieberatung der Stadtwerke geht weiter.

30 Aussteller bei Stadtwerken - Mehr…

Stadtwerke sanieren Wasserleitung

Die Stadtwerke Witten nutzen die Vollsperrung der Sprockhöveler Straße zur Sanierung einer Wasserleitung. Die Entwässerung Stadt Witten (ESW) baut anschließend zwei neue Kanäle in der Sprockhöveler Straße zwischen dem Autohaus Bernhard Ernst und der Straße Im Mühlenwinkel. Das Teilstück wird in dieser Zeit voll gesperrt sein. Die Maßnahme beginnt am Montag, 10. August 2015, und dauert voraussichtlich bis zum Ende des Jahres.

Stadtwerke sanieren Wasserleitung - Mehr…

Ferienticket für Freibad

Ab jetzt gilt das Ferienticket im Freibad Annen. Das gibt es wie immer an der Freibad-Kasse zu kaufen.Neu ist eine Ladestation für Elektro-Räder. Komplett saniert haben die Stadtwerke Witten die Wärmehalle.

Ferienticket für Freibad - Mehr…

Erfolgreiches Jahr

Die Stadtwerke Witten haben 2014 rund 12 Millionen Euro in Witten und die Region investiert.

Erfolgreiches Jahr - Mehr…

Erfolgreich schon bei der Zwischenbilanz

ÖKOPROFIT® lohnt sich! So lautet das vorläufige Fazit der Unternehmen, die an der zweiten ÖKOPROFIT-Runde im Ennepe-Ruhr Kreis teilnehmen, darunter die Wittener Filter-System-Technik J. Zimmermann sowie Flörecke Stahl- und Anlagenbau. Schon jetzt, nach fünf Monaten wird deutlich: Durch Prozessoptimierung, Verhaltensänderung und manchmal einfach durch Abschalten werden nachhaltige Erfolge erzielt. Geplante oder bereits realisierte Maßnahmen bringen konkret bezifferbare Einsparungen in Euro und Tonnen an CO2. Die Stadtwerke Witten fördern ÖKOPROFIT.

Erfolgreich schon bei der Zwischenbilanz - Mehr…

Neues Gesicht

Das Breddeviertel hat ein neues Gesicht – oder besser: viele schöne Gesichter.

Neues Gesicht - Mehr…

Pflege auf dem Helenenberg

Stadtwerke Witten arbeiten am Trinkwasser-Hochbehälter

Pflege auf dem Helenenberg - Mehr…

Talentförderung der Stadtwerke Witten

Partnerschule des Leistungssports: Das Sportteilinternat im Ruhr-Gymnasium ist dank der Talentförderung der Stadtwerke Witten ein echtes Erfolgsmodell!

Talentförderung der Stadtwerke Witten - Mehr…


Ansprechpartner


Thomas Lindner
Pressesprecher und Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation

Tel.: 02302 9173-535
Mobil: 0163 6373-432
E-Mail